Werner Kessler für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt / Andreas Gräfe neuer Vorsitzender des SPD Stadtverbandes

v.l.n.r.: Ramin Behnam, Andreas Gräfe, Werner Kessler, Viola Germann, Jörg Menger, Stephan Grüger

Bei der gestrigen Delegiertenkonferenz des Stadtverbandes der SPD wurde Werner Kessler für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Die Ehrung nahmen der Landtagsabgeordnete und stellvertretende SPD-Unterbezirksvorsitzende Stephan Grüger sowie der langjährige Vorsitzende des SPD Ortsvereins Herbornseelbach Jörg Menger vor. Viola Germann wurde für ihre 25-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt.

Andreas Gräfe wurde als neuer Vorsitzender des Stadtverbandes gewählt. Stellvertretende Vorsitzende sind Ramin Behnam und Jörg Menger. Thomas Herrmann ist neuer Kassierer, Tino Lingenberg bleibt Schriftführer. Als Beisitzerinnen und Beisitzer gehören künftig auch Marion Schneider, Werner Schäfer, Tanja Neumann, Joachim Heimann, Viola Germann, Tom-Lukas Schocher und Frank Weber dem Vorstand an.

Die Delegiertenversammlung nahm zudem einstimmig einen Antrag an, wonach die Bundesregierung aufgefordert wird zu verhindern, dass deutsche Infrastruktur und Unternehmen, wie zum Beispiel Teile des Hamburger Hafens, an chinesische Staatskonzerne verkauft werden.